Suche
Previous Next
Nachrichten

Absage des ersten White Turf-Renntages in St. Moritz

06.02.2016 16:49
von  Pressedienst //

Aus Sicherheitsgründen muss der für Sonntag, den 7. Februar vorgesehene erste Renntag in St. Moritz abgesagt werden. Die bedauerliche Entscheidung fiel am Samstagmittag durch die zuständigen Instanzen der Seekommission, der See-Infra AG, alle Beteiligten von White Turf sowie der Schweizer Pferdesport-Verbände.

Auf Grund der zu milden Temperaturen ist das Geläuf stellenweise nicht praktikabel. Die Sicherheit der Aktiven und der Pferde steht für White Turf eindeutig im Vordergrund. Auch im Eventbereich gibt es kritische Stellen. Deshalb werden am Sonntag im White Turf Bereich auch keine Zelte geöffnet sein.

Die Verantwortlichen werden alle Anstrengungen unternehmen, um den zweiten und dritten Renntag am 14. und 21. Februar durchführen zu können. Deshalb hofft man für die kommende Woche auf wesentlich tiefere Temperaturen.

Weitere Informationen: www.whiteturf.ch

[...zurück]

Standpunkt

Nick, John und Michael

von Max E. Ammann

Die erstaunlichste Selektion für die kommenden Olympischen Spiele in Rio de Janeiro ist wahrscheinlich die Nomination der Briten für das Springen: drei 56- bis 61-jährige Veteranen bilden das Team,...

[weiter...]


PferdeWoche testen

Sie möchten die PferdeWoche erst einmal testen? Kein Problem mit einem Schnupper-Abo.

» Schnupper-Abonnement bestellen

Resultate-Archiv

Auf der Seite Resultate haben Sie Zugriff auf alle archivierten Resultate der gedruckten Ausgabe der PferdeWoche.

» zum Resultate-Archiv

Folgen Sie uns auf Twitter!

Die «PferdeWoche» auf Twitter mit attraktiven Tweets aus der Pferdewelt.

» Jetzt folgen auf @pferdewoche