Suche
Pius Schwizer auf Cortney Cox. Foto: Stefano Grasso/LGCT
Previous Next
Nachrichten

Auftaktsieg für Schwizer und die "Shanghai Swans"

02.03.2019 16:38
von  Florian Brauchli //

Bei der ersten Etappe der Global Champions League in Doha (QAT) durfte sich Pius Schwizer gleich als Sieger feiern lassen. Der Oensinger gewann zusammen mit dem Deutschen Daniel Deusser das Teamspringen.

Die "Shanghai Swans" mit Schwizer und Deusser blieben als einziges Team absolut makellos. Pius Schwizer zeigte mit dem Mecklenburgerwallach Cortney Cox zwei saubere Nullrunden, Daniel Deusser gelang das gleiche Kunststück mit dem Oldenburger Calisto Blue. Rang zwei sicherte sich "Valkenswaard United" mit dem Iren Bertram Allen auf Harley van de Bisschop (0+0) und dem Niederländer Frank Schuttert mit Chianti's Champion (0+4). Mit zweieinhalb Sekunden Rückstand ritten Hans-Dieter Dreher auf Prinz und Berlinda sowie Scott Brash mit Hello Senator als "New York Empire" auf den dritten Podestplatz.

[...zurück]

Standpunkt

Die Faszination des Schimmels

von Max E. Ammann

Colette, Calvaro und jetzt Clooney. Auch im Schweizer Pferdesport gehören Schimmel zu den populärsten Pferden. Das war bereits in den glorreichen Zwischenkriegsjahren der Fall.Da war Charles Kuhns...

[weiter...]


PferdeWoche testen

Sie möchten die PferdeWoche erst einmal testen? Kein Problem mit einem Schnupper-Abo.

» Schnupper-Abonnement bestellen

Resultate-Archiv

Auf der Seite Resultate haben Sie Zugriff auf alle archivierten Resultate der gedruckten Ausgabe der PferdeWoche.

» zum Resultate-Archiv

Folgen Sie uns auf Twitter!

Die «PferdeWoche» auf Twitter mit attraktiven Tweets aus der Pferdewelt.

» Jetzt folgen auf @pferdewoche