Suche
Foto: Katja Stuppia
Previous Next
Nachrichten

CSI5* Ascona abgesagt

27.03.2020 12:49

Das Präsidium des Longines CSI Ascona hat – im Zusammenhang mit der Corona-Krise – beschlossen, das internationale Fünfstern-Springreitturnier, welches vom 16. bis 19. Juli in Ascona stattfinden sollte, abzusagen. Die 28. Ausgabe der Veranstaltung wird demzufolge auf 2021 verschoben.

Angesichts der äusserst unsicheren Situation die sich – infolge des Ausbruchs beziehungsweise des Ausbreitungs des Covid-19-Virus und der daraus resultierenden staatlichen Massnahmen, deren Dauer derzeit zumindest ungewiss ist – ergeben hat, ist es für das OK in Ascona momentan fast unmöglich verantwortungsbewusst zu planen.

«Wir bedauern es zutiefst, aber wir müssen Verantwortung für die Gesundheit von Teilnehmern, Publikum, Gästen, Freiwilligen und Partnern übernehmen und es scheint uns nun für alle Beteiligten besser, diese Entscheidung – getroffen nach Rücksprache mit unserem Titelpartner Longines – frühzeitig bekannt zu geben», sagte Manuela Bacchi, OK Präsidentin. «Die aktuelle Situation unseres Landes und des Rest der Welt, sowie die Unsicherheit für die kommenden Monate machen es – unserer Meinung nach – unverantwortlich, die Vorbereitungen für den bevorstehenden CSI Ascona fortzusetzen und diesbezüglich Verpflichtungen einzugehen. Wir freuen uns aber schon auf den CSI Ascona 2021».

[...zurück]

Standpunkt

Von Buxli Weber und Dolly Straumann

von Max E. Ammann

Als ich letztes Jahr in einem «Standpunkt» über Spitz- oder Kosenamen schrieb, beschränkte ich mich auf Pferdesportpersönlichkeiten der Nachkriegsjahre. Nicht dabei waren so Vorkriegsamazonen wie...

[weiter...]


PferdeWoche testen

Sie möchten die PferdeWoche erst einmal testen? Kein Problem mit einem Schnupper-Abo.

» Schnupper-Abonnement bestellen

Resultate-Archiv

Auf der Seite Resultate haben Sie Zugriff auf alle archivierten Resultate der gedruckten Ausgabe der PferdeWoche.

» zum Resultate-Archiv

Folgen Sie uns auf Twitter!

Die «PferdeWoche» auf Twitter mit attraktiven Tweets aus der Pferdewelt.

» Jetzt folgen auf @pferdewoche