Suche
Sieger Lorenzo de Luca (ITA) auf Limestone Grey. Foto: Katja Stuppia
Previous Next
Nachrichten

De Luca Sieger im Championat von St. Moritz

26.08.2016 22:39
von  Florian Brauchli //

Das Championat von St. Moritz, welches über zwei Runden ausgetragen wurde, fand in Lorenzo de Luca einen italienischen Sieger. Über 155 Zentimeter siegte er auf Limestone Grey vor dem Deutschen Marc Bettinger auf Balouzino und dem Österreicher Max Kühner mit Cielito Lindo. Bester Schweizer war Romain Duguet auf Twentytwo des Biches auf Rang fünf.

19 fehlerfreie Paare gab es in Umgang eins zu bestaunen, darunter sechs Schweizer. In 41 Sekunden kreuzte Lorenzo de Luca als Schnellster die Ziellinie und sicherte sich so den Siegercheck in der Höhe von 18'750 Franken. Insgesamt blieben sieben Paare auch in der Reprise makellos. Duguet verlor auf den Sieger über drei Sekunden, Alain Jufer auf Wiveau als Siebter rund sechs Sekunden. Steve Guerdat mit Corbinian und Jane Richard Philips mit Calinesse mussten je einen Abwurf akzeptieren und belegten die Ränge zwölf und 13. Edwin Smits kam auf Copain du Perchet CH mit acht Punkten ins Ziel.

[...zurück]

Standpunkt

Wachtablösungen der 70er-Jahre

von Max E. Ammann

Vor einigen Jahren hat der CSI Basel das Quintett von Schweizer Springreitern geehrt, das in den 70er-Jahren ins internationale Rampenlicht trat und innert weniger Jahre eine ­aussergewöhnliche...

[weiter...]


PferdeWoche testen

Sie möchten die PferdeWoche erst einmal testen? Kein Problem mit einem Schnupper-Abo.

» Schnupper-Abonnement bestellen

Resultate-Archiv

Auf der Seite Resultate haben Sie Zugriff auf alle archivierten Resultate der gedruckten Ausgabe der PferdeWoche.

» zum Resultate-Archiv

Folgen Sie uns auf Twitter!

Die «PferdeWoche» auf Twitter mit attraktiven Tweets aus der Pferdewelt.

» Jetzt folgen auf @pferdewoche