Suche
Martin Fuchs in den Farben der "London Knights" auf Chaplin. Foto: Stefano Grasso/GCL
Previous Next
Nachrichten

Ehrenplatz für Fuchs und London Knights

30.06.2018 19:07
von  Florian Brauchli //

Martin Fuchs hat zusammen mit seinem britischen Teamkollegen Ben Maher den zweiten Platz in der Global Champions League am CSI5* von Monte Carlo (MON) erreicht. Ihr Team "London Knights" musste sich nur den makellosen "Rome Gladiators" geschlagen geben.

Martin Fuchs ritt in der ersten Runde am Freitag seinen Niederländerhengst Chaplin, mit dem er einen Abwurf verzeichnen musste. Maher vertraute auf Winning Good und blieb makellos. In der heutigen zweiten Runde über 160 Zentimeter schenkte der Zürcher seiner Zangersheidestute Chica B das Vertrauen. Dies zahlte sich aus, denn das Paar blieb fehlerfrei und belegte Rang neun in der Prüfung. Maher - erneut auf Winning Good zeigte einen weiteren Nuller. Durch die schnelle Gesamtzeit kam das Duo auf Rang zwei, vor den "Montreal Diamonds" mit dem Iren Mark McAuley auf Miebello (0+0) und dem Niederländer Harrie Smolders auf Cas (0+4).

Den Sieg trug das Duo der "Rome Gladiators" davon - sowohl der Belgier Constant van Paesschen mit Jilbert als auch der Brasilianer Marlon Modolo Zanotelli im Sattel von Rock'n Roll Semilly blieben doppelnull.

Jane Richard Philips auf Victorio des Grez (12+1) belegte mit den "Cannes Stars" Rang 16. Pius Schwizer auf Chidame Z (4) mit den "Shanghai Swans" Rang 19.

[...zurück]

Standpunkt

Über den Parcoursbau

von Max E. Ammann

Während des kürzlichen Weltcupturniers in Helsinki gab der renommierte deutsche Parcoursbauer Olaf Petersen ein Seminar über den Parcoursbau der letzten Jahrzehnte. Es war zwangsläufig ein...

[weiter...]


PferdeWoche testen

Sie möchten die PferdeWoche erst einmal testen? Kein Problem mit einem Schnupper-Abo.

» Schnupper-Abonnement bestellen

Resultate-Archiv

Auf der Seite Resultate haben Sie Zugriff auf alle archivierten Resultate der gedruckten Ausgabe der PferdeWoche.

» zum Resultate-Archiv

Folgen Sie uns auf Twitter!

Die «PferdeWoche» auf Twitter mit attraktiven Tweets aus der Pferdewelt.

» Jetzt folgen auf @pferdewoche