Suche
Grösster Teamerfolg 2017: Bronze an der EM. Foto: Dirk Caremans
Previous Next
Nachrichten

Elitekader Springen 2018 bestimmt

06.11.2017 11:11
von  Pressedienst //

Nach einer sehr erfolgreichen Saison mit dem Gewinn der Teambronzemedaille an den Europameisterschaften und weiteren tollen Resultaten wurde durch die Selektionskommission Springen des Schweizerischen Verbandes für Pferdesport (SVPS) das Elitekader des kommenden Jahres bestimmt. Sechs neue Namen mit sehr gutem Leistungsausweis und Potential stossen zur Equipe. Dazu kommen auch zwei Junge Reiter als Espoirs, welche in der Saison 2017 mit tollen Resultaten überzeugen konnten.

Das Hauptziel der Schweizer Springreiterelite in der kommenden Saison ist klar gesetzt: Ein Top-Sechs-Platz in der Teamwertung und möglichst eine Medaille (Einzel oder Team) an den kommenden Weltreiterspielen vom 10. bis 23. September 2018 in Tryon (North Carolina/USA). Damit wäre eine vorzeitige Qualifikation durch das Erreichen eines Quotenplatzes für die Olympischen Spiele in Tokyo (JPN) 2020 erreicht. Weiter werden in der Nationenpreisserie der Ligaerhalt in der Division I und die Finalteilnahme angestrebt. Top-Resultate in Weltcup-Prüfungen und Grand Prix haben ebenfalls eine hohe Priorität.

Elitekader Springen 2018
Fabio Crotta, Giubiasco TI
Arthur da Silva, Langrickenbach TG (NEU)
Romain Duguet, Gümligen BE
Paul Estermann, Hildisrieden LU
Daniel Etter, Müntschemier BE (NEU)
Martin Fuchs, Wängi TG
Walter Gabathuler, Diegten BL (NEU)
Steve Guerdat, Elgg ZH
Alain Jufer, Lossy FR
Christina Liebherr, Bulle FR
Beat Mändli, Lyss BE/New York USA (NEU)
Martina Meroni, Arzo TI (NEU)
Werner Muff, Seuzach ZH
Jane Richard Philipps, Vinovo (ITA)
Niklaus Rutschi, Alberswil LU
Pius Schwizer, Oensingen SO
Edwin Smits, Chevenez JU
Janika Sprunger, Hamont-Achel (BEL)
Nadja Peter Steiner, Bois-le-Roi (FRA)
Annina Züger, Galgenen SZ (NEU)
Philipp Züger, Galgenen SZ

Espoirs 2018
Bryan Balsiger, Corcelles NE (NEU)
Anthony Bourquard, Glovelier JU (NEU)
Aurelia Loser, Crans-Montana VS

[...zurück]

Standpunkt

Frühe Überseereisen mit Pferden

von Max E. Ammann

Kaum jemand kann sich heute vorstellen, seine Pferde mit dem Schiff zum nächsten Turnier in Übersee zu transportieren. Flugreisen mit Pferden gehören heute zur Routine. Aber das war nicht immer so....

[weiter...]


PferdeWoche testen

Sie möchten die PferdeWoche erst einmal testen? Kein Problem mit einem Schnupper-Abo.

» Schnupper-Abonnement bestellen

Resultate-Archiv

Auf der Seite Resultate haben Sie Zugriff auf alle archivierten Resultate der gedruckten Ausgabe der PferdeWoche.

» zum Resultate-Archiv

Folgen Sie uns auf Twitter!

Die «PferdeWoche» auf Twitter mit attraktiven Tweets aus der Pferdewelt.

» Jetzt folgen auf @pferdewoche