Suche
Erster Weltcusieg: Jérôme Voutaz.
Previous Next
Nachrichten

Erster Weltcupsieg für Jérôme Voutaz!

21.01.2018 13:26
von  Florian Brauchli //

Endlich hat es geklappt - Jérôme Voutaz gewinnt zum ersten Mal in seiner Karriere eine Weltcupfahren. Beim CAI-W Leipzig (GER) triumphiert der Walliser im Stechen vor dem Belgier Glenn Geerts und dem Australier Boyd Exell.

Voutaz deutete seine tolle Form mit seinen Freibergern bereits im Warm Up an, wo er Zweiter wurde. Ebenfalls an zweiter Stelle lag er nach dem Normalparcours des Weltcupfahrens. Nur 23 Hundertstel verlor er auf den ebenfalls fehlerfreien Glenn Geerts, qualifizierte sich aber souverän für das Stechen, das "Drive Off". Dort blieb Voutaz als einziger makellos und sicherte sich mit 278.45 Sekunden den Sieg. Zweiter wurde Geerts (276.91). Rang drei ging an Exell mit 287.03 Sekunden.

Mit seinem Sieg qualifizierte sich Voutaz auch für den Weltcupfinal der besten Sechs, der Anfang Februar im französischen Bordeaux stattfinden wird. Hinter Exell (30 Punkte) totaliserte der Walliser 24 Zähler und belegt Rang zwei. Ebenfalls am Final dabei sind die Niederländer IJsbrand und Bram Chardon, Koos de Ronde und der Belgier Geerts.

[...zurück]

Standpunkt

Zu den Gedanken von Alphonse Gemuseus

von Max E. Ammann

Die Corona-Krise ist dafür verantwortlich, dass ich 2020 zum ersten Mal seit 1945 keinen pferdesportlichen Anlass besuchte. Das Osterspringen in Amriswil, die CSI ‘s-Hertogenbosch und Göteborg, der...

[weiter...]


PferdeWoche testen

Sie möchten die PferdeWoche erst einmal testen? Kein Problem mit einem Schnupper-Abo.

» Schnupper-Abonnement bestellen

Resultate-Archiv

Auf der Seite Resultate haben Sie Zugriff auf alle archivierten Resultate der gedruckten Ausgabe der PferdeWoche.

» zum Resultate-Archiv

Folgen Sie uns auf Twitter!

Die «PferdeWoche» auf Twitter mit attraktiven Tweets aus der Pferdewelt.

» Jetzt folgen auf @pferdewoche