Suche
Felix Vogg mit Onfire. Foto: Dirk Caremans
Previous Next
Nachrichten

Felix Vogg und Annina Züger triumphieren

28.05.2017 16:55
von  Sascha P. Dubach //

Olympiareiter Felix Vogg gewann im Sattel seines Onfire den CCI3* im französischen Saumur. Mit dem Dressurresultat von 41.7 verwies der 26-jährige Vielseitigkeitsreiter den Einheimischen Donatien Schauly mit Pivoine des Touches und CC-Legende Mark Todd (NZL) mit Kiltubrid Rhapsody auf die weiteren Plätze. Auch «Gold-Michi» Michael Jung aus Deutschland konnte nicht an Voggs Leistung herankommen und klassierte sich mit Lennox auf dem fünften Platz. Für einen weiteren Schweizer Sieg sorgte Camille Guyot. Mit Vinecheska Jeclai's gewann sie in der Kategorie CCI1*.

Im der Bayrischen Hauptstadt München konnte Springreiterin Annina Züger eine grossen Triumph feiern. Im Sattel des 17-jährigen Oldenburgerwallachs Louis gewann die Schwyzerin den Grossen Preis des CSI3*. Im Stechen verwies die 25-Jährige die beiden Deutschen Maximilian Lill mit Capuccino und Holger Hetzel mit Come to win auf die weiteren Podestplätze. Für ihren Erfolg erhielt Züger einen Scheck über 15'500 Euro. Walter Gabathuler und Fine Fleur du Marais komplettieren mit dem achten Rang das tolle Schweizer Resultat.

[...zurück]

Standpunkt

Wachtablösungen der 70er-Jahre

von Max E. Ammann

Vor einigen Jahren hat der CSI Basel das Quintett von Schweizer Springreitern geehrt, das in den 70er-Jahren ins internationale Rampenlicht trat und innert weniger Jahre eine ­aussergewöhnliche...

[weiter...]


PferdeWoche testen

Sie möchten die PferdeWoche erst einmal testen? Kein Problem mit einem Schnupper-Abo.

» Schnupper-Abonnement bestellen

Resultate-Archiv

Auf der Seite Resultate haben Sie Zugriff auf alle archivierten Resultate der gedruckten Ausgabe der PferdeWoche.

» zum Resultate-Archiv

Folgen Sie uns auf Twitter!

Die «PferdeWoche» auf Twitter mit attraktiven Tweets aus der Pferdewelt.

» Jetzt folgen auf @pferdewoche