Suche
Auf Governors Island mit Blick auf Manhattan wird die finale Etappe der Global Champions Tour und League 2019 stattfinden.
Previous Next
Nachrichten

GCT-Saison 2019: Final in New York

01.02.2019 08:17
von  Pressedienst //

Drei neue Städte werden in dieser Saison dazukommen – New York, Montreal in Kanada und die schwedische Hauptstadt Stockholm – das macht einen neuen Rekord von 20 Etappen bei der weltweit führenden Serie im Springreiten. Nach einer ganzen Reihe strategischer Expansionen in den vergangenen Jahren, haben Global Champions Tour und die GCL nun ihre Shows in den Regionen Nord- und Südamerika, Europa, Asien und dem Mittleren Osten etabliert. 

Der neue Event in New York wird auf «Governors Island» stattfinden, mit atemberaubendem Blick auf die Freiheitsstatue und die «Lower Manhattan Skyline». Diese Veranstaltung bildet den prestigeträchtigen Final der regulären Saison 2019. Governors Island in liegt inmitten des New Yorker Hafens, nahe bei Manhattan und Brooklyn. Es handelt sich um eine frühere Militärbasis, die zum Sport- Kultur- und Kunstort umgewandelt worden ist. New York gehört damit zu den herausragenden Turnieren in den Hauptstädten wie schon Paris, London, Shanghai, Madrid, Mexico City, Rom und Doha in Katar, wo nun die erste Etappe der neuen Saison von 28. Februar bis 2. März ausgetragen wird. 

Jan Tops, Präsident der LGCT und Co-Gründer der GCL sagt: «Wir sind stolz darauf, unseren Kalender für 2019 ankündigen zu können, der eine der weltweit führenden und dynamischen Städte, New York, sowie die neuen Turniere in  Montreal und Stockholm beinhaltet. Wir haben uns verpflichtet, den Springsport neuen Fans und dem digitalen und TV-Publikum näherzubringen, in dem wir die Shows an Orte mit Kultcharakter und einige der grössten Hauptstädte bringen. Es ist ein Kernstück unserer Mission, dazu beizutragen, zu wachsen und dem Sport eine nachhaltige Zukunft zu geben. Unsere Geschäftspartner von den Reitern bis zu den Pflegern, Pferdebesitzern, Sponsoren, und natürlich unsere Fans sollen davon profitieren.»

Die neuen Teams der GCL 2019 werden zeitnah bekannt gegeben.   

Kalender für GCT und GCL 2019
Doha (QAT): 28. Februar bis 2. März
Mexico City (MEX): 11. bis 13. April
Miami Beach (USA): 18. bis 20. April
Shanghai (CHN): 3. bis 5. Mai
Madrid (ESP): 17. bis 19. Mai
Hamburg (GER): 30. Mai bis 1. Juni
Cannes (FRA): 6. bis 8. Juni
Stockholm (SWE): 14. bis 16. Juni
Cascais/Estoril (POR): 20. bis 22. Juni
Monaco (MON): 27. bis 29. Juni
Paris (FRA): 5. bis 7. Juli
Chantilly (FRA): 12. bis 14. Juli
Berlin (GER): 26. bis 28. Juli
London (GBR): 2. bis 4. August
Valkenswaard (NED): 9. bis 11. August
Rom (ITA): 6. bis 8. September
Saint-Tropez (FRA): 12. bis 14. September
Montreal (CAN): 20. bis 22. September
New York (USA): 27. bis 29. September
Playoffs, Prag (CZE): 21. bis 24. November

[...zurück]

Standpunkt

Die Ursprünge der FEI

von Max E. Ammann

In den 70er-Jahren besuchte ich erstmals die FEI, die damals noch im Brüsseler Stadtteil Uccle ihren Geschäftssitz hatte. Es war eine bescheidene Angelegenheit. Die beiden einzigen FEI-Angestellten,...

[weiter...]


PferdeWoche testen

Sie möchten die PferdeWoche erst einmal testen? Kein Problem mit einem Schnupper-Abo.

» Schnupper-Abonnement bestellen

Resultate-Archiv

Auf der Seite Resultate haben Sie Zugriff auf alle archivierten Resultate der gedruckten Ausgabe der PferdeWoche.

» zum Resultate-Archiv

Folgen Sie uns auf Twitter!

Die «PferdeWoche» auf Twitter mit attraktiven Tweets aus der Pferdewelt.

» Jetzt folgen auf @pferdewoche