Suche
Werner Muff mit Fleur. Foto: Karl-Heinz Frieler
Previous Next
Nachrichten

GP-Ehrenplätze für Muff, Guerdat und Paillot

09.10.2016 18:34
von  Florian Brauchli //

Gleich drei Schweizer schafften es in Grossen Preisen auf Rang zwei. Werner Muff auf HH Fleur beim CSI3* in Kiel (GER), Steve Guerdat mit Ulysse des Forets beim CSI2* in Riesenbeck (GER) und Emilie Paillot auf Caja beim CSI2* in Cagnes-sur-Mer (FRA).

Werner Muff und seine elfjährigen Belgierstute Fleur schafften den ersten fehlerlosen Umgang im Stechen zwischen sechs Konkurrenten über 155 Zentimeter. Doch gleich nach Muff verbesserte der Däne Lars Bak Andersen mit Carrasco die Bestzeit noch um weitere 42 Hundertstel. So holte sich Andersen den Siegercheck vor Muff und dem Deutschen Carsten-Otto Nagel.

Auf der Anlage von Ludger Beerbaum in Riesenback erreichten gleich 19 Paare die Barrage. Als Neunter setzte Steve Guerdat mit seiner Franzosenstute Ulysse in 37.15 Sekunden eine erste starke Bestzeit. Am Ende musste er sich nur dem Deutschen Maurice Tebbel auf Chacco's Son geschlagen geben, der noch um 37 Hundertstel schneller im Ziel war. Dritte wurde die Deutsche Jana Wargers.

Im GP von Cagnes-sur-Mer sorgte der Franzose Wilfried Pierrot mit Chinook für einen Heimsieg. Einen tollen zweiten Rang erreichte die junge Schweizerin Emilie Paillot auf Caja. Auf den Sieg fehlten der Westschweizerin nur zwölf Hundertstel. Eine Sekunde hinter Paillot belegte die Britin Jemma Kirk Rang drei.

[...zurück]

Standpunkt

Wachtablösungen der 70er-Jahre

von Max E. Ammann

Vor einigen Jahren hat der CSI Basel das Quintett von Schweizer Springreitern geehrt, das in den 70er-Jahren ins internationale Rampenlicht trat und innert weniger Jahre eine ­aussergewöhnliche...

[weiter...]


PferdeWoche testen

Sie möchten die PferdeWoche erst einmal testen? Kein Problem mit einem Schnupper-Abo.

» Schnupper-Abonnement bestellen

Resultate-Archiv

Auf der Seite Resultate haben Sie Zugriff auf alle archivierten Resultate der gedruckten Ausgabe der PferdeWoche.

» zum Resultate-Archiv

Folgen Sie uns auf Twitter!

Die «PferdeWoche» auf Twitter mit attraktiven Tweets aus der Pferdewelt.

» Jetzt folgen auf @pferdewoche