Suche
Gilles Müller auf Giavanna CB. Foto: Kirstin Burr
Previous Next
Nachrichten

GP-Erfolge für Müller und Straumann

17.10.2021 20:36
von  Florian Brauchli //

Beim Nachwuchs-CSI in Chevenz, auf der Anlage von Edwin Smits und Dehlia Oeuvray-Smits, siegte Gilles Müller im Grossen Preis für U25- und Junge Reiter im Sattel von Giavanna CB vor Simone Buhofer und Edouard Schmitz. Bei den Junioren triumphierte Géraldine Straumann auf Thunder G Z vor Gaëtan Joliat und Jeanne Paradis.

In der Hauptprüfung für U25- und Junge Reiter über 145 Zentimeter qualifizierten sich drei Paare für die zweite Runde. Dort blieben Gilles Müller auf Giavanna CB und Simone Buhofer mit Chasseur Ask erneut fehlerlos. Müller war aber rund eine Sekunde schneller und durfte so die Ehrenrunde anführen. Edouard Schmitz startete mit Illusion bereits mit vier Fehlerpunkten vorbelastet, dazu kamen in der Reprise weitere zehn und so Rang drei.

Bei den Junioren schafften über 140 Zentimeter sechs Paare den Aufstieg in den zweiten Umgang. Auch hier gab es zwei Doppelnuller. Géraldine Straumann verwies auf Thunder G Z Gaëtan Joliat mit Coriana de Lazerou auf Rang zwei. Die Baslerin war am Ende fast drei Sekunden schneller. Jeanne Paradis startete auf Imperium mit vier Punkten in die Entscheidung, dank einer makellosen Runde konnte sie sich aber noch auf Rang drei verbessern.

Zwei dritte Plätze

Bei den Children und den Ponyreitern feierten die Deutschen Doppelsiege. Leonie Assmann sicherte sich mit Hankifax den Sieg über 125 Zentimeter bei den Ponyreitern. Sie verwies Landsfrau Antonia Häsler auf den Ehrenplatz. Rang drei sicherte sich die Schweizerin Victoria Scherbakov mit Urlevent d'Hurl'vent.

Rang drei gab es über die gleiche Höhe in der Kategorie Children für Leon Hänzi. Der St. Galler musste sich im Sattel von Qui Rit PJ nur Fabio Thielen auf Stakaya und Ava Ferch auf Last Minute geschlagen geben.

[...zurück]

Standpunkt

Der CSIO im Madison Square Garden

von Max E. Ammann

Als 1979 die Schweizer Springreiter endlich eine Einladung zum CSIO New York annahmen, war die «National Horse Show» (NHS) – so ihr offizieller Name – bereits im 97. Jahr seit der ersten Austragung...

[weiter...]


PferdeWoche testen

Sie möchten die PferdeWoche erst einmal testen? Kein Problem mit einem Schnupper-Abo.

» Schnupper-Abonnement bestellen

Resultate-Archiv

Auf der Seite Resultate haben Sie Zugriff auf alle archivierten Resultate der gedruckten Ausgabe der PferdeWoche.

» zum Resultate-Archiv

Folgen Sie uns auf Twitter!

Die «PferdeWoche» auf Twitter mit attraktiven Tweets aus der Pferdewelt.

» Jetzt folgen auf @pferdewoche