Suche
Previous Next
Nachrichten

KEINE UNTERSTÜTZUNG VON REITSCHULPFERDEN DURCH DAS SECO

30.04.2020 18:15
von  Medienmitteilung SVPS //

Am 26. März und 12. April 2020 beantragten der Schweizerische Verband für Pferdesport (SVPS) und Swiss Horses Professionals (SHP) beim Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO) eine spezifische Unterstützung für Reitschulen in Bezug auf die dort eingesetzten Reitschulpferde. Tatsache ist, dass die Kosten und der Arbeitsaufwand im Zusammenhang mit diesen Pferden während der Zeit des Reitunterrichtsverbots unverändert blieb, währendem die Einnahmen aus dem Reitlektionen vollständig entfielen.

Die Reitschulpferde sind in gewisser Weise «Mitarbeiter» der Reitschulen und sind daher seit dem 14. März 2020 arbeitslos, haben aber keinen Anspruch auf eine entsprechende Unterstützung. Einige Reitschulen könnten sogar vor dem Entscheid stehen, sich von diesen «Mitarbeitenden» trennen zu müssen. Der am 12. April 2020 gemachte Vorschlag sah daher vor, diesen Pferden eine Art «Teilarbeitslosigkeit» zuzugestehen und entsprechend zu entschädigen. Der Antrag wurde von Damian Müller, Ständerat und Vorsitzender der parlamentarischen Intergruppe «Pferde», mitunterzeichnet.

Am 29. April übermittelte Staatssekretärin Marie-Gabrielle Ineichen-Fleisch den Unterzeichnern des Schreibens eine ablehnende Antwort.

Das Antwortschreiben des SECO kann HIER im PDF-Format betrachtet werden.

Der SVPS und SHP begrüssen die gestern mitgeteilten Beschlüsse des Bundesrates, dass der Reitunterricht ab 11. Mai 2020 wiederaufgenommen werden kann, sind aber tief enttäuscht, dass das SECO die ganz besondere Situation der Reitschulpferde nicht berücksichtigt hat. Der SVPS und SHP prüfen nun die Möglichkeiten, den Kampf zu diesem Thema mit politischen Mitteln wieder aufzunehmen.

[...zurück]

Standpunkt

Ansteckende Pferdekrankheiten

von Max E. Ammann

Für viele mit dem Pferdesport Verbundene mag das Coronavirus, das seit Monaten unser Leben einschränkt, Erinnerungen wecken an Pferdeseuchen, die vor einigen Jahrzehnten den internationalen...

[weiter...]


PferdeWoche testen

Sie möchten die PferdeWoche erst einmal testen? Kein Problem mit einem Schnupper-Abo.

» Schnupper-Abonnement bestellen

Resultate-Archiv

Auf der Seite Resultate haben Sie Zugriff auf alle archivierten Resultate der gedruckten Ausgabe der PferdeWoche.

» zum Resultate-Archiv

Folgen Sie uns auf Twitter!

Die «PferdeWoche» auf Twitter mit attraktiven Tweets aus der Pferdewelt.

» Jetzt folgen auf @pferdewoche