Suche
GP-Sieg für Pius Schwizer mit Balou Rubin R. Foto: RBpresse/Jessica Rodrigues
Previous Next
Nachrichten

Pius Schwizer gewinnt GP von Rabat

09.10.2016 20:07
von  Florian Brauchli //

Pius Schwizer hat den Grossen Preis von Rabat im Rahmen der Marokko-Tour für sich entscheiden können. Der Oensinger siegte im Sattel von Balou Rubin vor dem Iren Geoff Curran und der Belgierin Fabienne Daigneux-Lange.

Im mit 61'800 Dollar dotierten GP qualifizierten sich zehn Paar für die zweite Runde. Bemerkenswert ist, dass kein einziges Paar eine fehlerfreie erste Runde zeigen konnte. In der Reprise behielt Pius Schwizer das beste Ende für sich - makellos in einer Zeit von 41.39 Sekunden führte er den Oldenburgerwallach Balou Rubin zum Sieg. Mit knapp zwei Sekunden Rückstand sicherte sich Geoff Curran mit Ringwood Glen Rang zwei.

Nadja Peter Steiner qualifizierte sich ebenfalls für die Reprise. Dort musste sie sich auf Saura de Fondcombe nochmals einen Abwurf notieren lassen, was am Ende Rang neun bedeutete.

[...zurück]

Standpunkt

Wachtablösungen der 70er-Jahre

von Max E. Ammann

Vor einigen Jahren hat der CSI Basel das Quintett von Schweizer Springreitern geehrt, das in den 70er-Jahren ins internationale Rampenlicht trat und innert weniger Jahre eine ­aussergewöhnliche...

[weiter...]


PferdeWoche testen

Sie möchten die PferdeWoche erst einmal testen? Kein Problem mit einem Schnupper-Abo.

» Schnupper-Abonnement bestellen

Resultate-Archiv

Auf der Seite Resultate haben Sie Zugriff auf alle archivierten Resultate der gedruckten Ausgabe der PferdeWoche.

» zum Resultate-Archiv

Folgen Sie uns auf Twitter!

Die «PferdeWoche» auf Twitter mit attraktiven Tweets aus der Pferdewelt.

» Jetzt folgen auf @pferdewoche