Suche
Previous Next
Nachrichten

Podestplatz für Steve Guerdat

05.11.2017 17:40
von  Sascha P. Dubach //

Steve Guerdat klassierte sich mit Bianca in dem mit 300’000 Euro dotierten Weltcupspringen in Lyon (FRA) auf dem ausgezeichneten dritten Platz. Der Jurassier musste sich nur dem Einheimischen Simon Delestre mit Hermes Ryan und dem Schweden Henrik von Eckermann mit Mary Lou geschlagen geben.

In der anspruchsvollen Initialrunde blieb Guerdat ohne jeden Makel. Seine elfjährige Schwedenstute Bianca touchierte in der mit 16 Sprüngen ausgestatteten Prüfung nicht eine einzige Stange. Nicht profitieren konnte der zweite Schweizer am Start. Romain Duguet musste bereits am ersten Hindernis einen Fehler akzeptieren. Sherazade du Gevaudan riss zudem das mittlere Element der dreifachen Kombination. Insgesamt schafften es elf Paare in die Barrage.

In der Zwischenwertung nach vier von 13 Stationen führt nun Henrick von Eckermann (SWE) mit 34 Zählern, gefolgt von Simon Delestre (FRA) mit 31 und Kevin Staut (FRA) sowie Pieter Devos (BEL) mit je 28. Steve Guerdat liegt nun mit 23 Punkten an siebter Stelle.

 

 

[...zurück]

Standpunkt

«High Jump» – ein 70 Jahre alter Rekord

von Max E. Ammann

Bald ist es 70 Jahre her, seit am 5. Februar 1949 der chilenische Hauptmann Alberto Larraguibel mit dem 15-jährigen Huaso den heute noch gültigen Hochsprungweltrekord aufstellte.Heute kann man es...

[weiter...]


PferdeWoche testen

Sie möchten die PferdeWoche erst einmal testen? Kein Problem mit einem Schnupper-Abo.

» Schnupper-Abonnement bestellen

Resultate-Archiv

Auf der Seite Resultate haben Sie Zugriff auf alle archivierten Resultate der gedruckten Ausgabe der PferdeWoche.

» zum Resultate-Archiv

Folgen Sie uns auf Twitter!

Die «PferdeWoche» auf Twitter mit attraktiven Tweets aus der Pferdewelt.

» Jetzt folgen auf @pferdewoche