Suche
Sieger des Grosses Jagdspringens: Pius Schwizer und Balou Rubin R. Foto: Katja Stuppia
Previous Next
Nachrichten

Schwizer siegt im Jagdspringen

01.06.2019 19:43
von  Florian Brauchli //

Pus Schwizer ist seinem Ruf als schneller Reiter einmal mehr gerecht geworden. Im mit 65'000 Euro dotierten Grossen Jagdspringen am CSIO5* St. Gallen siegte Schwizer mit Balou Rubin R in 88.17 Sekunden vor dem Briten Willam Funnell und dem Freiburger Alain Jufer auf Cytise de la Fontaine.

31 Paare nahmen den 700 Meter langen Kurs im Gründenmoss in Angriff. Auf die Konkurrenten wartete eine Besonderheit – eine Art Burg. Dieses Hindernis bestand aus sechs Sprüngen, die in einem Kreis angeordnet waren. Die «Burg» musste zweimal durchritten werden, jeweils mit Ein- und Aussprung. Pius Schwizer und sein Oldenburgerwallach Balou Rubin R (Besitzer Werner Rütimann und Pius Schwizer) zeigten gleich als drittes Paar eine starke Runde. Der Oensinger Routinier war sehr schnell unterwegs und nahm bei allen Varianten die kürzere und damit weniger Zeit raubende. Die Bestzeit von 88.17 Sekunden hielt lange – gar bis zum Schluss. Ein paar Mal musste Schwizer aber zittern. Der Brite William Funnell auf Billy McCain kam ihm sehr nahe, am Ende fehlten aber rund eineinhalb Sekunden. Auf Rang drei ritt mit Alain Jufer auf Cytise de la Fontaine (92.11) ein weiterer Schweizer. Das gute Teamergebnis rundeten Niklaus Rutschi (Baloubelle CH) und Edwin Smits (Lantaro von Hof CH) auf den Rängen fünf und sechs ab.

[...zurück]

Standpunkt

Die Ursprünge der FEI

von Max E. Ammann

In den 70er-Jahren besuchte ich erstmals die FEI, die damals noch im Brüsseler Stadtteil Uccle ihren Geschäftssitz hatte. Es war eine bescheidene Angelegenheit. Die beiden einzigen FEI-Angestellten,...

[weiter...]


PferdeWoche testen

Sie möchten die PferdeWoche erst einmal testen? Kein Problem mit einem Schnupper-Abo.

» Schnupper-Abonnement bestellen

Resultate-Archiv

Auf der Seite Resultate haben Sie Zugriff auf alle archivierten Resultate der gedruckten Ausgabe der PferdeWoche.

» zum Resultate-Archiv

Folgen Sie uns auf Twitter!

Die «PferdeWoche» auf Twitter mit attraktiven Tweets aus der Pferdewelt.

» Jetzt folgen auf @pferdewoche