Suche
Gemeinsam wurde vom alten Stall in Freudwil nach Bietenholz geritten. Foto: Markus Aebi
Previous Next
Nachrichten

Voltige-Club Harlekin zieht nach Bietenholz

01.03.2016 12:50
von  Sascha P. Dubach //

Kurz vor ihrer Abfahrt zum Weltcupfinal der Voltigierer zügelte Simone Jäiser gemeinsam mit allen Beteiligten den Voltige-Club Harlekin von den heimischen Stallungen im zürcherischen Freudwil nach Bietenholz in den bekannten Stall der Springreiter-Familie Fuchs. Da Martin Fuchs mit seiner Freundin Anna-Julia Kontio auf die neue Anlage ins thurgauische Wängi umzog, wurde Platz frei. Im Stall Fuchs – wo sich Springsport-Stars die Klinke in die Hand geben – wird neu auch voltigiert.
Am vergangenen Sonntagmorgen war es soweit. In Gruppen wurden die rund acht Kilometer nach Bietenholz unter die Hufe genommen. Gemeinsam mit zahlreichen Helfern und den Volti-Kindern wurde umgezogen. «Da wir uns frühzeitig vorbereiten konnten, war vieles bereits verpackt und verstaut. Im Stall in Freudwil kamen wir uns teilweise wie in einem Geis­terstall vor», so Jäiser. Alles war pefekt organisiert und reibungslos abgelaufen. So war man sogar stets etwas vor dem eigentlichen Zeitplan und konnte nach dem rund zweistündigen Ritt erst einmal eine wärmende Suppe geniessen. Danach wurden die Vierbeiner umsorgt und in ihre neuen «Wohnungen» entlassen. Am Abend gab es dann für die rund 40 Personen, die an der «Züglete» dabei waren ein Abschluss­essen. «Ich bin einfach nur mega froh, dass alles geklappt hat und den Helfern, ohne die wir das ganze ‘Unternehmen’ nicht geschafft hätten, äusserst dankbar», so Jäiser, die sich nun auf ihren letzten offiziellen Wettkampf konzentrieren kann.

Ausführlicher Bericht in der «PferdeWoche» Nr. 8 vom 2. März.

[...zurück]

Standpunkt

Olympische Spiele: «Bits and Pieces» (2. Teil)

von Max E. Ammann

Die Olympiateilnahme eines Reiters für zwei Nationen ist eher rar. Aber Doppel- oder gar Dreifach­starts eines Reiters bei Olympia waren früher häufig – heute extrem selten. Die letzten erlebte man...

[weiter...]


PferdeWoche testen

Sie möchten die PferdeWoche erst einmal testen? Kein Problem mit einem Schnupper-Abo.

» Schnupper-Abonnement bestellen

Resultate-Archiv

Auf der Seite Resultate haben Sie Zugriff auf alle archivierten Resultate der gedruckten Ausgabe der PferdeWoche.

» zum Resultate-Archiv

Folgen Sie uns auf Twitter!

Die «PferdeWoche» auf Twitter mit attraktiven Tweets aus der Pferdewelt.

» Jetzt folgen auf @pferdewoche