Suche
Marcela Krinke Susmelj mit Smeyers Molberg – hier am Weltcupfinal in Omaha. Foto: Dirk Caremans
Previous Next
Nachrichten

Weltcupsieg für Marcela Krinke Susmelj

28.05.2017 19:00
von  Sascha P. Dubach //

Mit ihrem Paradepferd, dem 16-jährigen Dänenwallach Molberg, triumphierte Marcela Krinke Susmelj in der Weltcupprüfung im slowenischen Lipica. In der Kür erhielt die Luzernerin vom Richtergremium 75.875 Prozentpunkte. Krinke verteidigte damit ihren Sieg aus dem Vorjahr.

Zweite wurde Belinda Weinbauer (AUT) mit Söhnlein Brilliant (75.075), gefolgt von Valentina Truppa (ITA) mit Ranieri (72.425).

Mit dem Triumph konnte Krinke schon wieder die ersten Qualifikationspunkte auf dem Weg zum Weltcupfinal 2018 auf ihrem Konto gutschreiben lassen. Der Final findet vom 10. bis 15. April in der französischen Metropole Paris statt. Dies erneut gemeinsam mit dem Final der Springreiter.

[...zurück]

Standpunkt

Wachtablösungen der 70er-Jahre

von Max E. Ammann

Vor einigen Jahren hat der CSI Basel das Quintett von Schweizer Springreitern geehrt, das in den 70er-Jahren ins internationale Rampenlicht trat und innert weniger Jahre eine ­aussergewöhnliche...

[weiter...]


PferdeWoche testen

Sie möchten die PferdeWoche erst einmal testen? Kein Problem mit einem Schnupper-Abo.

» Schnupper-Abonnement bestellen

Resultate-Archiv

Auf der Seite Resultate haben Sie Zugriff auf alle archivierten Resultate der gedruckten Ausgabe der PferdeWoche.

» zum Resultate-Archiv

Folgen Sie uns auf Twitter!

Die «PferdeWoche» auf Twitter mit attraktiven Tweets aus der Pferdewelt.

» Jetzt folgen auf @pferdewoche