Suche
SM-Führende nach Tag eins bei der Elite und U25: Estelle Wettstein, hier auf West Side Story. Foto: Aline Wicki
Previous Next
Nachrichten

Wettstein und Ngovan auf Doppelgoldkurs

26.09.2020 19:19
von  Aline Wicki //

An der Schweizer Meisterschaft der Dressurreiter in Roggwil BE wurden heute die ersten Teilprüfungen geritten. Bei den Elitereitern siegte Estelle Wettstein auf West Side Story OLD mit 72,78 Prozent klar vor Antonella Joannou im Sattel von Dandy de la Roche CMF CH mit 70,9 Prozent. Rang drei belegt Gilles Ngovan auf Zigzag mit 70,12 Prozent.

Wettstein liess mit ihrem zweiten Pferd Quaterboy in der Kategorie U25 mit 72,5 Prozent ebenso nichts dem Zufall überlassen und holte auch da den Tagessieg. Aus dem vollen schöpfen konnte auch Meilin Ngovn. Mit ihren Pferdem Dream of Night Fluswiss CH (68,55 Prozent)und Dormello II (69,76) durfte auch sie sich in den Kategorien Junge Reiter und Junioren zur doppelten "Overnight"-Leaderin küren lassen. Bei den Ponyreitern führt Robynne Graf mit Dallas.

Aufgrund der speziellen Siuation erlaubt das angepasste Reglement unter Einhaltung der Altersorschriften den Start mit verschiedenen Pferden in mehreren Kategorien.

[...zurück]

Standpunkt

Der Weltcup in Südostasien

von Max E. Ammann

Es begann am Weltcupfinal im April 1996 in Genf. Unter den Gäs­ten war ein hoher UNO-Funktionär aus Malaysia mit seiner pferdebegeisterten Gattin. Sie erzählte vom Interesse in Malaysia und erwähnte...

[weiter...]


PferdeWoche testen

Sie möchten die PferdeWoche erst einmal testen? Kein Problem mit einem Schnupper-Abo.

» Schnupper-Abonnement bestellen

Resultate-Archiv

Auf der Seite Resultate haben Sie Zugriff auf alle archivierten Resultate der gedruckten Ausgabe der PferdeWoche.

» zum Resultate-Archiv

Folgen Sie uns auf Twitter!

Die «PferdeWoche» auf Twitter mit attraktiven Tweets aus der Pferdewelt.

» Jetzt folgen auf @pferdewoche