Suche
Steve Guerdat auf Victorio des Frotards - bester des starken Schweizer Trios. Foto: Stefan Lafrentz
Previous Next
Nachrichten

Zwei, drei, fünf - makelloses Schweizer Trio

16.11.2019 22:17
von  Florian Brauchli //

Obwohl in der Hauptprüfung vom Samstag beim CSI5*-W Stuttgart (GER) kein Schweizer Sieg herausschaute, beeindruckte das Trio Steve Guerdat, Pius Schwizer und Martin Fuchs mit den Plätzen zwei, drei und fünf. Der Sieg ging an den Deutschen Hans-Dieter Dreher auf Prinz..

Über 155 Zentimeter war die Prüfung ausgeschrieben und mit 62'000 Euro dotiert. Zwei Runden galt es zu absolvieren, die elf besten Paare erreichten die Reprise. Neun nahmen ein blankes Konto mit - unter anderem alle drei Schweizer. Den ersten Doppelnuller zeigte Hans-Dieter Dreher mit Prinz. Der Deutsche drückte voll aufs Gas und realisierte in 37.86 Sekunden eine Topzeit. Pius Schwizer und Cas griffen diese Zeit an, blieben ebenfalls makellos, waren aber rund eine halbe Sekunde zu langsam. Ähnlich erging es Steve Guerdat auf Victorio des Frotards. Dem Jurassier fehlten 34 Hundertstel auf Dreher. Martin Fuchs und Chica B Z, die Dritten im Bunde, zeigten ebenfalls einen Doppelnuller, waren aber knapp eine Sekunde langsamer. Am Ende belegte das Schweizer Trio die Ränge zwei, drei und fünf. Die weiteren Konkurrente, darunter Christian Ahlmann (GER), Ben Maher (GBR) oder Scott Brash (GBR) patzten ausnahmslos - keiner konnte mehr auf die Podestplätze nach vorne reiten - die zwei Schweizer Podestplätze standen fest.

[...zurück]

Standpunkt

Schweizer Dressur- und CC-Medaillen

von Max E. Ammann

Am 22. September 2019 respektive 6. Oktober 2019 starben zwei ausländische Olympiareiter, deren Olympiamedaillen 1960 bis 1968 errungen wurden – in den Spielen von Rom, Tokio und Mexiko City –, als...

[weiter...]


PferdeWoche testen

Sie möchten die PferdeWoche erst einmal testen? Kein Problem mit einem Schnupper-Abo.

» Schnupper-Abonnement bestellen

Resultate-Archiv

Auf der Seite Resultate haben Sie Zugriff auf alle archivierten Resultate der gedruckten Ausgabe der PferdeWoche.

» zum Resultate-Archiv

Folgen Sie uns auf Twitter!

Die «PferdeWoche» auf Twitter mit attraktiven Tweets aus der Pferdewelt.

» Jetzt folgen auf @pferdewoche