Suche
Ivan Serrano Saez auf Tam Tam du Valon an der EM in Rotterdam. Foto: Dirk Caremans
Previous Next
Nachrichten

Fuchs mit Tam Tam

29.08.2019 14:19
von  Sascha P. Dubach //

An der Europameisterschaft machte Martin Fuchs kein «Tam Tam» und gewann souverän die Goldmedaille. Zeitgleich wurde aber auch ein neuer Vierbeiner in den heimischen Stall mittransportiert.

Die Familie Fuchs kaufte den zwölfjährigen Selle Français-Wallach Tam Tam du Valon noch an Ort und Stelle von der Familie Herpin. Der Wallach beendete die EM unter dem Spanier Ivan Serrano Saez auf dem zwölften Team- und 51. Einzelrang.

«Tam Tam ist sehr schnell, super vorsichtig, also eher ein Siegerpferd und nicht primär ein Championatspferd. Ich werde ihn in zwei Wochen in Busto Arsizio das erste Mal einsetzen», so Europameister Fuchs.

[...zurück]

Standpunkt

Pferdesportanekdoten (2. Teil)

von Max E. Ammann

Nach der Geschichte des Weltcups in Anekdoten, im Oktober 2017 in der «PferdeWoche» publiziert, und olympischen Anekdoten, im März 2019 in der «PferdeWoche», nun einige weitere selbsterlebte...

[weiter...]


PferdeWoche testen

Sie möchten die PferdeWoche erst einmal testen? Kein Problem mit einem Schnupper-Abo.

» Schnupper-Abonnement bestellen

Resultate-Archiv

Auf der Seite Resultate haben Sie Zugriff auf alle archivierten Resultate der gedruckten Ausgabe der PferdeWoche.

» zum Resultate-Archiv