Suche
Holt das Finalticket in Göteborg: Pius Schwizer mit Vancouver de Lanlore. Foto: Kim Lundin
Previous Next
Nachrichten

Pius Schwizer holt das Ticket für den Weltcupfinal

26.02.2023 16:36
von  Sascha P. Dubach //

In der äusserst schweren Weltcupprüfung beim letzten Qualifikationsturnier der Westeuropaliga in Göteborg (SWE) konnte Pius Schwizer mit dem zweiten Rang das Ticket für den Final erobern. Gewonnen wurde die Prüfung vom Franzosen Marc Dilasser.

Nur gerade vier Blankorunden gab es in der ovalen Arena des Scandinaviums. Nebst Schwizer, der mit Vancouver de Lanlore (Besitzer François Vorpe und Giuseppe Marino) eine tolle Initialrunde mit Ruhe und Übersicht zeigte, qualifizierten sich auch Marc Dilasser (FRA) mit Arioto du Gevres sowie die beiden Dänen Andreas Schou mit Darc de Lux und Lars Bak Andersen mit Ethene für die Entscheidung.

In dieser gab der Franzose Dilasser Vollgas, wendete eng und gab mit fehlerfreien 41.02 den Tarif bekannt. Schwizer nahm bei der ersten Wendung den längeren Weg, holte danach aber wieder auf und blieb ebenfalls ohne Abwurf in 42.35, das reichte für den zweiten Platz, da Andreas Schou einen Abwurf hatte und Lars Bak Andersen 42.55 Sekunden knapp nicht an die Zeit von Schwizer herankam.

Die beiden weiteren Schweizer im Teilnehmerfeld, Edouard Schmitz mit Quno und Alain Jufer mit Dante MM beendeten mit je zwei Abwürfen auf den Rängen 23 und 21.

Mit den beiden dritten Rängen in Basel und Leipzig und dem zweiten Rang nun in Göteborg totalisiert Pius Schwizer 47 Punkte und qualifiziert sich an 11. Stelle nebst Titelverteidiger Martin Fuchs und Edouard Schmitz (52 Punkte, Rang 7) für den Weltcupfinal Anfang April in Omaha (USA).

Die Top 18 der Westeuropaliga qualifizieren sich für den Final, es sind dies:
1. Henrik von Eckermann (SWE)
2. Julien Epaillard (FRA)
3. Daniel Deusser (GER)
4. Harry Charles (GBR)
5. Kevin Staut (FRA)
6. Gerrit Nieberg (GER)
7. Edouard Schmitz (SUI)
8. Andreas Schou (DEN)
9. Jur Vrieling (NED)
10. Wilma Hellström (SWE)
11. Pius Schwizer (SUI)
12. Victoria Gulliksen (NOR)
13. Scott Brash (GBR)
14. Janne F. Meyer-Zimmermann (GER)
15. Marcus Ehning (GER)
16. Denis Lynch (IRL)
17. Simon Delestre (FRA)
18. Yuri Mansur (BRA)

















 

 

 

 

 

[...zurück]

Standpunkt

Pferdesportanekdoten (2. Teil)

von Max E. Ammann

Nach der Geschichte des Weltcups in Anekdoten, im Oktober 2017 in der «PferdeWoche» publiziert, und olympischen Anekdoten, im März 2019 in der «PferdeWoche», nun einige weitere selbsterlebte...

[weiter...]


PferdeWoche testen

Sie möchten die PferdeWoche erst einmal testen? Kein Problem mit einem Schnupper-Abo.

» Schnupper-Abonnement bestellen

Resultate-Archiv

Auf der Seite Resultate haben Sie Zugriff auf alle archivierten Resultate der gedruckten Ausgabe der PferdeWoche.

» zum Resultate-Archiv