Suche
Weltmeister Bernard Fonck mit What a Wave. Foto: Hippo Foto Team
Previous Next
Nachrichten

Reining-Gold für Bernard Fonck

16.09.2018 00:02
von  Sascha P. Dubach //

Im Land des Westernsportes schlug ein Belgier die Einheimischen in der Königsdisziplin Reining. Im Sattel des zehnjährigen Quarterhengstes What a Wave gewann Bernard Fonck mit einem Score von 227.0 verdient die Goldmedaille. Zweiter wurde der US-Amerikaner Daniel L Huss mit nur einem halben Punkt Rückstand. Der Reiner aus Arizona vertraute auf seine achtjährige Quarterstute Ms Dreamy.

Über Bronze musste ein Entscheidungslauf entscheiden, da in der Initalrunde sowohl der erst 18-jährige Cade McCutcheon (USA), als auch der Brasilianer João Felipe Lacerda je ein Score von 225.0 erhielten. Die Barrage entschied der US-Amerikaner dann mit Custom Made Gun für sich.

Obwohl der Reiningsport in den USA äusserst populär ist, waren die Tribünen in der neu gebauten Arena nur  knapp zur Hälfte gefüllt.

[...zurück]

Standpunkt

Erinnerungen an den CSI Vigo

von Max E. Ammann

Neben der Schweiz brauchten auch Spanien und Portugal mehrere Jahre, bevor sie sich für ein aktives Mitmachen im 1978 ins Leben gerufenen Weltcup der Springreiter entscheiden konnten. Im Falle der...

[weiter...]


PferdeWoche testen

Sie möchten die PferdeWoche erst einmal testen? Kein Problem mit einem Schnupper-Abo.

» Schnupper-Abonnement bestellen

Resultate-Archiv

Auf der Seite Resultate haben Sie Zugriff auf alle archivierten Resultate der gedruckten Ausgabe der PferdeWoche.

» zum Resultate-Archiv

Folgen Sie uns auf Twitter!

Die «PferdeWoche» auf Twitter mit attraktiven Tweets aus der Pferdewelt.

» Jetzt folgen auf @pferdewoche