Suche
Previous Next
Nachrichten

Rolex-Serie: Zusammenschluss von Spitzenturnieren

23.05.2024 17:00
von  Sascha P. Dubach //

Der CSIO5* Rom (ITA), der CSIO5* La Baule (FRA), der CSI5* Dinard (FRA), der CSIO5* Dublin (IRL) das Stephex Masters in Brüssel (BEL, CSI5*) und das Winter Equestrian Festival in Wellington (USA, CSI5*) werden neu unter dem gemeinsamen Dach von Rolex fungieren, dies wurde heute an einer Medienkonferenz in Rom bekannt gegeben. Die prestigeträchtigen Turniere schliessen sich unter dem Titel «Rolex Series» zusammen.

An allen Turnieren ist jeweils der Grand Prix von der Schweizer Uhrenmarke gesponsert. Ob es wie im «Rolex Grand Slam»-Verbund mit Aachen (GER), -s’Hertogenbosch (NED), Spruce Meadows, Calgary (CAN) und Genf (SUI) ein turnierübergreifendes Bonussystem geben wird, ist nicht bekannt.

Dublin ist in diesem Jahr erstmals unter dem Dach von Rolex, da das Nationenpreisturnier unter anderem nicht für die neue Longines League of Nations berücksichtigt wurde.

www.rolexseries-equestrian.com

 

[...zurück]

Standpunkt

Pferdesportanekdoten (2. Teil)

von Max E. Ammann

Nach der Geschichte des Weltcups in Anekdoten, im Oktober 2017 in der «PferdeWoche» publiziert, und olympischen Anekdoten, im März 2019 in der «PferdeWoche», nun einige weitere selbsterlebte...

[weiter...]


PferdeWoche testen

Sie möchten die PferdeWoche erst einmal testen? Kein Problem mit einem Schnupper-Abo.

» Schnupper-Abonnement bestellen

Resultate-Archiv

Auf der Seite Resultate haben Sie Zugriff auf alle archivierten Resultate der gedruckten Ausgabe der PferdeWoche.

» zum Resultate-Archiv