Suche
13.08.2017, 07:00 Uhr

EM YR/J/Ch: Erste Einzelentscheidungen

von  (ds) //

Bei der Europameisterschaft der Jungen Reiter, Junioren und Children im niederländischen Roosendaal wurden gestern die ersten Einzelmedaillen vergeben. Bei den Jungen Reitern gewann Hannah Erbe (GER) mit Carlos und 77.658 die Goldmedaille. Ihre Teamkollegin Anna-Christina Abbelen und First Lady eroberten mit 73.816 Silber. Bronze gab es für die Einheimische Jasmien de Koeyer mit Esperanza (73.263). Die Schweizerinnen belegten folgende Plätze: 26. Stephanie Hartmann (Lady Gaga), 67.921; 27. Charlotta Rogerson (Dylan), 67.895; 44. Elena Krattiger (Ramia Lox), 66.342 und 46. Naomie Winnewisser (Fuerst Rousseau), 66.237. Somit ist niemand im heutigen Kürfinal vereten.

Anders sieht es bei den Junioren aus, wo gleich zwei Reiterinnen den Aufstieg in den Kürfinal der Top 18 schafften – inklusive Vetcheck. Ramona Schmid belegte mit Kelly Sue und 71.053 Prozentpunkten den tollen zehnen Platz. Auf den 14. Rang kletterte Léonie Guerra mit Atnon und 70.474.

Die Medaillen gingen auch in dieser Kategorie primär an Deutschland. Gold gewann Lia Welschof mit Linus K (75.474), Silber Daphne van Peperstraten (NED) mit Cupido und 74.789 und Bronze Linda Erbe mit Fierro und 73.184.

Bei den Children gewannen ohne Schweizer Beteiligung die Niederlande Teamgold vor Russland und Frankreich.

12.12.2017 09:02

Carinjo in den Ruhestand

Wie das französische Gestüt «Haras des Coud­rettes» auf Facebook bekanntgab, wird ihr Spitzenhengst Carinjo nicht mehr im Sport zum Einsatz kommen....

10.12.2017 22:36

Weltcupsieg für Tops-Alexander

Edwina Tops-Alexander hat das Weltcupspringen von La Coruna (ESP) gewonnen. Die Australierin siegte im Sattel von California im Stechen vor dem...

10.12.2017 21:51

Züger GP-Vierter in Salzburg

Toller Erfolg für Philipp Züger im Grossen Preis des CSI4* Salzburg (AUT). Der Schwyzer schaffte mit Casanova F Z den Einzug ins einmalige Stechen...

10.12.2017 13:24

Schneider holt Weltcupsieg

Dorothee Schneider hat den Weltcup der Dressurreiter in Salzburg gewonnen. Sie erzielte auf Sammy Davis Jr. 83.415 Prozent und gewann so vor...

10.12.2017 10:33

Schweizer Podest im Punktespringen

Im Punktespringen am CHI Genf wurde das Podest gleich von drei Schweizer Reitern belegt. Marie Etter siegte auf der Franzosenstute Une de l'Othain in...

10.12.2017 09:22

Fuchs gewinnt Jagdspringen

Martin Fuchs hat beim CHI Genf das Jagdspringen gewinnen können. Der Zürcher siegte im Sattel der Belgierstute Dubai du Bois Pinchet in 62.32...

09.12.2017 14:16

Estermann verpasst Podest knapp

In der Kombinationenprüfung über 155 Zentimeter, der «Coupe de Genève», verpasste Paul Estermann das Podest nur um eine Hundertstelsekunde. Im Sattel...

09.12.2017 12:45

Exell im Warmup

Boyd Exell gewann in der Palexpohalle in Genf das Warmup für die Weltcupprüfung vom Sonntagmittag (ab 11.15 Uhr). Der Australier vierwies dabei den...

08.12.2017 18:51

Ehrenplatz für Estermann

Am CHI Genf konnte Paul Estermann im Zweiphasenspringen über 150 Zentimeter den Ehrenplatz errreichen. Der Luzerner musste sich auf Curtis Sitte nur...

08.12.2017 15:11

Antonella Joannou GP-Dritte

Lokalmatadorin Antonella Joannou konnte mit dem zwölfjährigen CH-Wallach Dandy de la Roche CMF im Grand Prix des erstmals auf Fünsternniveau...

08.12.2017 15:10

Staut neuer IJRC-Präsident

Kevin Staut ist neuer Präsident des «International Jumping Rider Club» IJRC. Der Franzose wurde an der heutigen Versammlung in Genf gewählt. Er löst...

07.12.2017 21:01

Genfer Classic an Smolders

Harrie Smolders hat die erste Hauptprüfung des CHI Genf gewonnen. Der Niederländer siegte auf Zinius in der «Geneva Classic» über 155 Zentimeter....

07.12.2017 16:34

Bill Steinkraus verstorben

Bill Steinkraus, der erste US-Amerikaner, der im Springreiten Olympiagold gewann, ist verstorben. Der legendäre Springreiter wurde 92 Jahre alt....

06.12.2017 12:16

Jung bleibt Nummer eins

In der Weltrangliste der CC-Reiter gab es im letzten Monat kaum Veränderungen. Michael Jung (GER) führt weiter mit 463 Punkten vor dem Neuseeländer...

06.12.2017 11:53

Werth unangefochten

Isabell Werth liegt auch Ende November an der Spitze der Weltrangliste der Dressurreiter. Mit Weihegold hat sie 2970 Punkte auf dwem Konto und führt...

06.12.2017 11:10

Farrington weiter top

Kent Farrington konnte seine Führung in der Weltrangliste der Springreiter erfolgreich verteidigen. Der US-Amerikaner führt mit 3228 Punkten vor...

05.12.2017 15:04

GCT wird 2018 noch grösser

Die Global Champions Tour und Titelsponsor Longines haben einen neuen langfristigen Vertrag abgeschlossen. Dieser beinhaltet auch eine Expansion der...

05.12.2017 10:51

Céline Stauffer beendet Karriere

Im Alter von 40 Jahren beendet Céline Stauffer ihre Reiterkarriere. Die Genferin holte 2004 die Silbermedaille bei der Schweizer Meisterschaft der...

04.12.2017 13:54

Die Fahrkader für 2018

Die Selektionskommission der Disziplin Fahren des SVPS hat die Kader für das Jahr 2018 bestimmt. Neu gibt es 2018 nur noch ein Elitekader und ein...

03.12.2017 21:10

Voutaz toller Zweiter

Jérôme Voutaz konnte seinen Auftakt in die Weltcupsaison erfolgreich gestalten. Der Walliser und seine Freiberger belegten in Budapest (HUN) den...

03.12.2017 17:20

Schwizer Fünfter im GP von Poznan

Pius Schwizer hat im Weltcup-GP des CSI3*-W von Poznan (POL) den Sieg knapp verpasst. Der Oensinger ritt auf Balou Rubin R im Stechen die absolut...

03.12.2017 17:17

GP Paris an Deusser

Daniel Deusser konnte den mit 300'000 Euro dotierten Grossen Preis des CSI5* Paris (FRA) für sich entscheiden. Der Deutsche ritt auf Cornet d'Amour...

03.12.2017 13:49

Weltcup-Heimsiege in Paris

Im Weltcup der Voltigierer in Paris (FRA) gab es in beiden Kategorien einen französischen Heimsieg. Bei den Herren triumphierte Clément Taillez auf...

03.12.2017 13:40

Werth gewinnt Top Ten Final

Der erstmals ausgetragene Top Ten Final der Dressurreiter in Stockholm (SWE) wurde wenig überraschend von Isabell Werth gewonnen. Die deutsche...

03.12.2017 07:54

GP-Podest für Mändli

Beat Mändli konnte in den USA erneut in Spitzenresultat herausreiten. Der Schaffhauser belegte im mit 216'000 US-Dollar dotierten Grossen Preis von...

02.12.2017 11:06

Zenith bleibt bei Dubbeldam

Der dem Springpferdefonds Niederlande SFN gehörende, 13-jährige Niederländerwallach Zenith, kann bei Jeroen Dubbeldam (NED) bleiben. Der neue Fonds...

01.12.2017 10:31

Krajewski akzeptiert Strafe

Bei Julia Krajewskis Samourai du Thot fiel eine Medikationskontrolle an der Europameisterschaft der Vielseitigkeitsreiter im polnischen Strzegom...

30.11.2017 10:10

600'000 Euro für Tiger

An der 13. Springpferdeauktion von Holger Hetzel in Goch bildete der Padinus-Sohn Tiger mit 600'000 Euro die Preisspitze. Das siebenjährige...

30.11.2017 09:49

For Romance nach Schweden

Der Oldenburgerhengst For Romance wird künftig unter schwedischer Flagge im Dressurviereck zu sehen sein. Therese Nilshagen, aktuelle Nummer elf der...

29.11.2017 12:51

Die Schweizer am CHI Genf

Für den CHI Genf vom 7. bis 10. Dezember in den Palexpo-Hallen sind folgende Schweizer Pferdesportler gemeldet: Springen: Rachel Baechler, Bryan...

Standpunkt

Wachtablösungen der 70er-Jahre

von Max E. Ammann

Vor einigen Jahren hat der CSI Basel das Quintett von Schweizer Springreitern geehrt, das in den 70er-Jahren ins internationale Rampenlicht trat und innert weniger Jahre eine ­aussergewöhnliche...

[weiter...]


PferdeWoche testen

Sie möchten die PferdeWoche erst einmal testen? Kein Problem mit einem Schnupper-Abo.

» Schnupper-Abonnement bestellen

Resultate-Archiv

Auf der Seite Resultate haben Sie Zugriff auf alle archivierten Resultate der gedruckten Ausgabe der PferdeWoche.

» zum Resultate-Archiv

Folgen Sie uns auf Twitter!

Die «PferdeWoche» auf Twitter mit attraktiven Tweets aus der Pferdewelt.

» Jetzt folgen auf @pferdewoche