Suche
Ehrung von Darko of De Niro unter Tiggy Lenherr. Foto: Katja Stuppia
Previous Next
Nachrichten

Darko of de Niro ZS CH ist CH-Pferd des Jahres 2016

14.01.2017 12:05
von  Sascha P. Dubach //

Unter dem Patronat der «PferdeWoche» präsentierte der Verein Schweizer Sportpferde (VSS) die Wahl zum «CH-Pferd des Jahres» 2016. Die fünf Pferde (Zwei Spring-, zwei Dressur- und ein Voltigier-Pferd), die zur Auswahl standen, haben mit tollen Leistungen 2016 national und international auf sich aufmerksam gemacht. Die Leserschaft der «PferdeWoche» hat mit ihrer Stimme vor kurzem entschieden, wem die grosse Ehre gebührt. Im Rahmen des CSI Basel wurde Darko of de Niro ZS CH, geritten von Charlotte Lenherr aus Pfyn TG, geehrt. Züchter ist Thomas Schneider (Bevaix NE), Besitzer ist Mauz Zellweger-Schmidhauser.

Die Rangliste zeigt sich wie folgt: Der Sieger Darko erhielt satte 58 Prozent der Leserstimmen, auf dem zweiten Rang folgt Leonard de la Ferme CH (24 %) geritten von Pius Schwizer. Auf Rang drei ist mit Livanto Cha CH (11 %) das Voltigierpferd der Gruppe Montmirail. Auf dem vierten Rang klassiert sich Fleury d’Aveline CH (5 %), geritten von Evelyne Bussmann. An fünfter Stelle folgt schliesslich das Dressurpferd Glock’s Flirt CH (2 %) geritten vom Weltcupsieger Hanspeter Minderhoud aus den Niederlanden.

Der VSS ehrte zudem den Züchter des Jahres 2016. Es ist dies Raymond Martin mit seiner «Elevage du Record» aus Penthaz VD.

[...zurück]

Standpunkt

Die Ursprünge des Pferdesports

von Max E. Ammann

Vereinfacht kann man sagen, dass der olympische Pferdesport sich aus drei Quellen entwickelt hat: der höfischen Reiterei (Dressur), dem Militär (Vielseitigkeit) und dem Bauernstand (Springen). Die...

[weiter...]


PferdeWoche testen

Sie möchten die PferdeWoche erst einmal testen? Kein Problem mit einem Schnupper-Abo.

» Schnupper-Abonnement bestellen

Resultate-Archiv

Auf der Seite Resultate haben Sie Zugriff auf alle archivierten Resultate der gedruckten Ausgabe der PferdeWoche.

» zum Resultate-Archiv

Folgen Sie uns auf Twitter!

Die «PferdeWoche» auf Twitter mit attraktiven Tweets aus der Pferdewelt.

» Jetzt folgen auf @pferdewoche