Suche
Siegerin im GP Spécial von Bern: Caroline Häcki auf Rigoletto Royal CH.
Previous Next
Nachrichten

Häcki siegt im Grand Prix Spécial

07.03.2016 16:06
von  Florian Brauchli //

Caroline Häcki hat an der Berner Pferdesportwoche auf Rigoletto Royal CH den Grand Prix Spécial gewonnen. Mit 68.04 Prozent blieb sie knapp vor Melanie Hofmann auf Solid Brown (67.81) und Gilles Ngovan mit Dream of Night Fluswiss CH (67.25).

Im Grand Prix vom Freitag setzte sich die Genferin Antonella Joannou mit Dandy de la Roche CMF CH auf beeindruckende Weise durch. Das Paar erhielt von den Richtern 74.67 Prozent und hatte damit über drei Prozentpunkte Vorsprung auf Josephien Rosen im Sattel von Crescendo. Rang drei geht wie im Spécial an Gilles Ngovan auf Dream of Night.

[...zurück]

Standpunkt

«4/3» oder «3/3»?

von Max E. Ammann

Über einen Graf Kinsky, in den 30er-Jahren ein hoher Beamter in öster­reichischen Staatsdiensten, gibt es eine Anekdote. Als der einflussreiche Graf gefragt wurde, wie wohl die österreichische...

[weiter...]


PferdeWoche testen

Sie möchten die PferdeWoche erst einmal testen? Kein Problem mit einem Schnupper-Abo.

» Schnupper-Abonnement bestellen

Resultate-Archiv

Auf der Seite Resultate haben Sie Zugriff auf alle archivierten Resultate der gedruckten Ausgabe der PferdeWoche.

» zum Resultate-Archiv

Folgen Sie uns auf Twitter!

Die «PferdeWoche» auf Twitter mit attraktiven Tweets aus der Pferdewelt.

» Jetzt folgen auf @pferdewoche