Suche
Foto: Screenshot www.fei.org
Previous Next
Nachrichten

Schweiz mit CC-Team in Rio

08.03.2016 20:15
von  Sascha P. Dubach //

Am Sonntagabend endete die Qualifikations-Frist für die Einzel-Quotenplätze für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro (BRA). Der Reitsport-Dachverband FEI wollte eigentlich am Dienstag informieren, verschob aber die Bestätigungen auf Mittwoch, 9. März.

Nimmt man die bereits aktualisierte Liste der qualifizierten Nationen, so ist ersichtlich, dass die Schweiz im Concours Complet dank den Brüdern Felix und Ben Vogg sowie Mélody Johner ein sogenanntes «Composite»-Team (Zusammengesetzt aus Einzelreitern) nach Rio entsenden kann. Dies gelang auch Russland und Italien.

In der Sparte Dressur steht «noch zu bestätigen», doch mit grösster Wahrscheinlichkeit wird auch Marcela Krinke Susmelj einen der begehrten Quotenplätze ergattern.

Weitere Informationen folgen heute im Verlaufe des Tages.

[...zurück]

Standpunkt

Über Pferdenamen

von Max E. Ammann

Es war 1978, beim letzten CSIO Nizza – nicht mehr im schönen «Parc des Colline du Château», sondern im funktionellen «Palais des Expositions». Auf der Ehrentribüne sassen die Fürstin Grace Kelly und...

[weiter...]


PferdeWoche testen

Sie möchten die PferdeWoche erst einmal testen? Kein Problem mit einem Schnupper-Abo.

» Schnupper-Abonnement bestellen

Resultate-Archiv

Auf der Seite Resultate haben Sie Zugriff auf alle archivierten Resultate der gedruckten Ausgabe der PferdeWoche.

» zum Resultate-Archiv

Folgen Sie uns auf Twitter!

Die «PferdeWoche» auf Twitter mit attraktiven Tweets aus der Pferdewelt.

» Jetzt folgen auf @pferdewoche