Suche
Teamleaderin Estelle Wettstein auf West Side Story.
Previous Next
Nachrichten

Selektion EM Dressur

04.08.2021 09:27
von  Pressedienst //

Der definitive Entscheid, wer an den Europameisterschaften in Hagen vom 7. bis 12. September die Schweizer Farben vertritt, ist nach den Starts der Athletinnen in Herzlake (GER) gefallen. Die Selektionskommission Dressur des Schweizerischen Verbands für Pferdesport SVPS hat folgende Paare definitiv selektioniert:

Elite
Elena Fernandez (Kölliken AG) mit Sueno II (Besitzerin: Aki Ellenberger)
Antonella Joannou (Nyon VD) mit Dandy de la Roche CMF CH (Antonella Joannou)
Estelle Wettstein (Wermatswil ZH) mit West Side Story OLD (Marie-Line Wettstein) oder Quaterboy (Marie-Line Wettstein)
Birgit Wientzek Pläge (Balm b. Günsberg SO) mit Hot Secret (Edwin Nussbaumer)

U25
Charlotta Rogerson (Meggen LU), mit Famora (James Rogerson)

Für die Elite steht in Hagen die Teamwertung im Vordergrund. Das Team hat sich zum Ziel gesetzt, einen Rang unter den ersten zehn Dressurnationen zu erreichen. In der Kategorie U25 wird die Qualifikation für die Kür angestrebt. Das Schweizer Team wird vor Ort von der Equipenchefin a. i. Evelyne Niklaus, dem Nationaltrainer Oliver Oelrich und von Equipentierarzt Christoph Kühnle betreut.

[...zurück]

Standpunkt

Ein Jahrhundert voller Höhen und Tiefen

von Max E. Ammann

Im April 1922 bestritten sieben Schweizer Offiziere das «Championat du Cheval ­d’Armes» – eine internationale Military – die im Rahmen des CHI Militaire im südfranzösischen Nizza ausgetragen wurde....

[weiter...]


PferdeWoche testen

Sie möchten die PferdeWoche erst einmal testen? Kein Problem mit einem Schnupper-Abo.

» Schnupper-Abonnement bestellen

Resultate-Archiv

Auf der Seite Resultate haben Sie Zugriff auf alle archivierten Resultate der gedruckten Ausgabe der PferdeWoche.

» zum Resultate-Archiv

Folgen Sie uns auf Twitter!

Die «PferdeWoche» auf Twitter mit attraktiven Tweets aus der Pferdewelt.

» Jetzt folgen auf @pferdewoche