Suche
Dorette A. Freiburghaus (l.) und Barbara Zurbrügg. Foto: Katja Stuppia
Previous Next
Nachrichten

SM Dressur: Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

08.05.2017 14:36
von  Pressedienst //

Vom 30. Juni bis 2. Juli werden auf dem Basler «Schänzli» die Dressur-Schweizer Meisterschaften 2017 ausgetragen. Auch Titelverteidigerin Marcela Krinke Susmelj wird auf dem geschichtsträchtigen Terrain erwartet. Hauptinitiantinnen sind Dorette A. Freiburghaus und Barbara Zurbrügg, zwei in der Dressurszene allseits bekannte und geschätzte Persönlichkeiten. Der Reiterclub Schänzli beider Basel zeichnet als Veranstalter.

Die Vorbereitungen auf den Grossanlass laufen bereits auf Hochtouren. «Wir sind bemüht, Reitern und Zuschauern ideale Bedingungen zu bieten», erklärt Dorette Freiburghaus. So sei man derzeit beispielsweise daran, die alte Tribüne etwas aufzupeppen und Teile davon frisch zu streichen. Auf grossen Anzeigetafeln werden die Richterbewertungen live publiziert. Ein Service, der bei internationalen Turnieren inzwischen zum Standard gehört und der es den Zuschauern noch besser ermöglicht, die gerittenen Lektionen und die dafür erteilten Punkte nachzuvollziehen. Umso mehr, da ein Live-Kommentar zu den Programmen über Kopfhörer vieles noch anschaulicher macht.

Am Freitag 30. Juni absolvieren die Junioren, Jungen Reiter, die U25-Teilnehmer und die Ponyreiter ihre jeweils erste Wertungsprüfung. Die Elitereiter greifen am Samstag mit ihrer ersten Wertungsprüfung ins Geschehen ein, während der Nachwuchs seine zweite Wertungsprüfung reiten wird. Am Sonntag schliesslich stehen in sämtlichen Kategorien die Entscheidungen mit den Kür-Programmen an.

Am Start erwartet werden unter anderem die Titelverteidigerinnen sämtlicher Kategorien, allen voran die derzeit erfolgreichste Schweizer Dressurreiterin und Olympia-Teilnehmerin Marcela Krinke Susmelj.

www.dressurtage.ch

[...zurück]

Standpunkt

Frühe Dauer- oder Distanzritte

von Max E. Ammann

Seit 1983 gehört das Distanzreiten zur FEI und seit 1984 gibt es WM und EM. Die Aufnahme des Distanzreitens in die FEI war grösstenteils der Verdienst von ELDRIC, der «European Long Distance Riders...

[weiter...]


PferdeWoche testen

Sie möchten die PferdeWoche erst einmal testen? Kein Problem mit einem Schnupper-Abo.

» Schnupper-Abonnement bestellen

Resultate-Archiv

Auf der Seite Resultate haben Sie Zugriff auf alle archivierten Resultate der gedruckten Ausgabe der PferdeWoche.

» zum Resultate-Archiv

Folgen Sie uns auf Twitter!

Die «PferdeWoche» auf Twitter mit attraktiven Tweets aus der Pferdewelt.

» Jetzt folgen auf @pferdewoche