Suche
Stress der Pferde am Sechseläuten sei moderat.
Previous Next
Nachrichten

Stress am Sechseläuten für Pferde zumutbar

23.03.2017 15:47
von  Chantal Kunz //

Die Diskussion über den Stress der Pferde am Sechseläuten wird immer wieder von Neuem entfacht. Nun zeigt eine Untersuchung der Vetsuisse-Fakultät der Universität Zürich, dass die Stressbelastung der Pferde zumutbar sei. Dazu wurden Tiere aus verschiedenen Zünften untersucht. Das Team um den Tierarzt Michael Weishaupt beobachtete die Belastung der Pferde anhand des Verhaltens, der Herzfrequenz und des Kortisolwertes. «Die Herzfrequenzerhöhung am Sechseläuten weist auf eine erhöhte Stressbelastung hin, doch sie ist zusammen mit den Kortisolwerten und der Verhaltensberuteilung moderat und kann den Pferden zugemutet werden», so Michael Weishaupt, Abteilungsleiter für Sportmedizin des Pferdes am Tierspital der UZH. Weitere Informationen folgen in der nächsten Ausgabe der PferdeWoche vom 29. April 2017.

[...zurück]

Standpunkt

Wachtablösungen der 70er-Jahre

von Max E. Ammann

Vor einigen Jahren hat der CSI Basel das Quintett von Schweizer Springreitern geehrt, das in den 70er-Jahren ins internationale Rampenlicht trat und innert weniger Jahre eine ­aussergewöhnliche...

[weiter...]


PferdeWoche testen

Sie möchten die PferdeWoche erst einmal testen? Kein Problem mit einem Schnupper-Abo.

» Schnupper-Abonnement bestellen

Resultate-Archiv

Auf der Seite Resultate haben Sie Zugriff auf alle archivierten Resultate der gedruckten Ausgabe der PferdeWoche.

» zum Resultate-Archiv

Folgen Sie uns auf Twitter!

Die «PferdeWoche» auf Twitter mit attraktiven Tweets aus der Pferdewelt.

» Jetzt folgen auf @pferdewoche