Suche
Ehrenplatz im Weltcup von Stuttgart: Steve Guerdat und Venard de Cerisy. Foto: Stefan Lafrentz
Previous Next
Nachrichten

Weltcupsieg für Devos, Guerdat Zweiter, Schwizer Vierter

17.11.2019 17:12
von  Florian Brauchli //

Wie im vergangenen Jahr heisst auch 2019 der Sieges des Weltcupspringens von Stuttgart (GER) Pieter Devos. Der Belgier siegt im Sattel von Apart vor Steve Guerdat auf Venard de Cerisy und dem Briten Scott Brash auf Hello Senator. Pius Schwizer und Cortney Cox belegten Rang vier.

Elf Paare traten in Stuttgart zum Stechen um den Sieg über 165 Zentimeter an. Steve Guerdat und sein Franzosenwallach Venard de Cerisy mussten bereits als drittes Paar in die Bahn. Die Weltnummer eins wendete eng und drückte auf das Tempo. Vor allem die Wendung linksherum nach der Mauer gelang ihm so gut wie keinem anderen. Die Zeit von 45.87 Sekunden war bereits ein echter Gradmesser. Brash verpasste direkt nach Guerdat diese Marke um 18 Hundertstel. Pius Schwizer und sein Mecklenburgerwallach Cortney Cox griffen ebenfalls an, ihnen gelang aber genau diese "Mauer-Wendung" nicht wunschgemäss, womit sie einiges an Zeit einbüssten. Die Zeit stoppte bei 46.25 Sekunden und Zwischenrang drei.
Besser machte es Titelverteidiger Pieter Devos. Auch dem Belgier gelang auf Apart keine optimale Kurve nach der Mauer, aber er holte die Zeit an anderen Stellen heraus. In 45.35 Sekunden stellte er eine neue Bestmarke auf. Drei Deutsche und der Franzose Kevin Staut standen noch am Start - sie alle riskierten aber zu viel. Bei allen vier Reitern fiel je eine Stange. Besonders ärgerlich für Philipp Weishaupt, denn auf Che Fantastica hatte er den Sieg vor Augen, als die Stange des Schlusssprunges zu Boden fiel. Die Zeit hätte locker gereicht. So siegte Devos vor Guerdat und Brash.

[...zurück]

Standpunkt

Schweizer Dressur- und CC-Medaillen

von Max E. Ammann

Am 22. September 2019 respektive 6. Oktober 2019 starben zwei ausländische Olympiareiter, deren Olympiamedaillen 1960 bis 1968 errungen wurden – in den Spielen von Rom, Tokio und Mexiko City –, als...

[weiter...]


PferdeWoche testen

Sie möchten die PferdeWoche erst einmal testen? Kein Problem mit einem Schnupper-Abo.

» Schnupper-Abonnement bestellen

Resultate-Archiv

Auf der Seite Resultate haben Sie Zugriff auf alle archivierten Resultate der gedruckten Ausgabe der PferdeWoche.

» zum Resultate-Archiv

Folgen Sie uns auf Twitter!

Die «PferdeWoche» auf Twitter mit attraktiven Tweets aus der Pferdewelt.

» Jetzt folgen auf @pferdewoche