Suche
Im GP von Chevenez nur knapp geschlagen: Barbara Schnieper auf Judy KM CH. Foto: Kirstin Burr
Previous Next
Nachrichten

Dreher verhindert Schweizer Sechsfachsieg

29.10.2023 17:31
von  Florian Brauchli //

Hans-Dieter Dreher heisst der Sieger des 20. Grossen Preises von Chevenez JU. Der Deutsche verhinderte mit seinem superschnellen Ritt einen Schweizer Sechsfachsieg. Barbara Schnieper wurde Zweite, Steve Guerdat Dritter.

Neun Paare qualifizierten sich über 145 Zentimeter für das Stechen. Nach dem Verzicht von Edouard Schmitz und Nadale van Dorperheide traten acht Paare zur Entscheidung an. Als dritte Starterin zeigte die «Speedqueen» Barbara Schnieper die erste Nullrunde. Mit Judy KM CH kam sie nach 32.81 Sekunden ins Ziel. An dieser Marke scheiterten der Reihe nach Nicolas Deseuzes (FRA), Daniel Etter mit Fabio di Molga (4/35.77), Ken Balsiger auf Benediction (0/43.13) und Europameister Steve Guerdat mit Easy Star de Talma (0/33.39). Erst der Deutsche Hans-Dieter Dreher, ebenfalls für seine superschnellen Runden bekannt, bezwang die Schweizerin um 77 Hundertstel. Schlussreiter Roland Grimm kam nicht an die besten Zeit heran und belegte mit Captain hinter Schnieper und Guerdat Platz vier.

[...zurück]

Standpunkt

Pferdesportanekdoten (2. Teil)

von Max E. Ammann

Nach der Geschichte des Weltcups in Anekdoten, im Oktober 2017 in der «PferdeWoche» publiziert, und olympischen Anekdoten, im März 2019 in der «PferdeWoche», nun einige weitere selbsterlebte...

[weiter...]


PferdeWoche testen

Sie möchten die PferdeWoche erst einmal testen? Kein Problem mit einem Schnupper-Abo.

» Schnupper-Abonnement bestellen

Resultate-Archiv

Auf der Seite Resultate haben Sie Zugriff auf alle archivierten Resultate der gedruckten Ausgabe der PferdeWoche.

» zum Resultate-Archiv