Suche
Steve Guerdat mit Venard de Cerisy. Foto: Dirk Caremans
Previous Next
Nachrichten

GP La Baule an Beth Underhill – Guerdat und Schmitz stark

08.05.2022 16:40
von  Sascha P. Dubach //

Die Kanadierin Beth Underhill gewann mit Dieu Merci van T&L den mit einer halben Million Euro dotierten Grand Prix Rolex im Rahmen des CSIO5* in La Baule (FRA). Zweiter wurde Yuri Mansur (BRA) mit Vitiki. Den dritten Platz teilen sich ex aequo Pierre Marie Friant (FRA) mit Urdy d’Astree und Gregory Wathelet (BEL) mit Nevados S.

Bester Schweizer wurde Steve Guerdat auf Rang fünf, der sich im Sattel von Venard de Cerisy mit dem schnellsten Vierer gerade noch für den zweiten Umgang qualifizieren konnte. Dort blieb er dann ohne Makel. «Das war ein richtig 'dummer' Fehler, aber ich bin total happy mit dem fünften Platz. Es war toller Sport», resümierte der Jurassier.

Als den bisher grössten Triumph seiner Karriere bezeichnete der erst 22-jährige Edouard Schmitz seinen sechsten Platz. Als zweitletzter Starter wollte er mit Quno angreifen, doch es erwischte ihn beim Bidetoxer. «Im Moment habe ich gerade gemischte Gefühle. Aber ich bin überglücklich mit der ersten Runde, Quno war einfach abnormal», meinte Schmitz kurz nach der Siegerehrung.

Komplett auf der gegenüberliegenden Seite von Schmitz’ Euphorie lag die Gefühlswelt von Martin Fuchs. Nach dem ersten Umgang lag er mit Conner Jei in Führung. Musste also quasi den Sieg nur noch ins Trockene bringen. Doch nach einem Fehler am Steilsprung war irgendwie komplett der Wurm drin und Fuchs gab wenig später auf. Am Ende blieb für ihn nur noch Platz 13.

Mehr Informationen und eine Reportage zum Turnier an der französischen Atlantikküste gibt es in der «PferdeWoche» vom 11. Mai.

[...zurück]

Standpunkt

Wie der Fahrsport zur FEI kam

von Max E. Ammann

Vor etwas über 50 Jahren, 1969, kam der Fahrsport zur FEI. 1970 gab es die ersten nationalen und internationalen Prüfungen mit dem neuen FEI-Fahrreglement. 1971 und 1972 wurde erstmals um EM- und...

[weiter...]


PferdeWoche testen

Sie möchten die PferdeWoche erst einmal testen? Kein Problem mit einem Schnupper-Abo.

» Schnupper-Abonnement bestellen

Resultate-Archiv

Auf der Seite Resultate haben Sie Zugriff auf alle archivierten Resultate der gedruckten Ausgabe der PferdeWoche.

» zum Resultate-Archiv

Folgen Sie uns auf Twitter!

Die «PferdeWoche» auf Twitter mit attraktiven Tweets aus der Pferdewelt.

» Jetzt folgen auf @pferdewoche