Suche
Foto: Carlo Stuppia
Previous Next
Nachrichten

Mercedes-CSI Zürich: Zum Schluss nur das Beste

24.01.2018 07:56
von  Sascha P. Dubach //

Für die 30. und letzte Ausgabe vom 26. bis 28. Januar 2018 im Hallenstadion Zürich trumpft der Mercedes-Benz CSI noch einmal so richtig auf: Die besten Reiter sorgen für sportlichen Genuss und die Showhöhepunkte der letzten drei Jahrzehnte für aussergewöhnliche Unterhaltung.

Ganz aktuell musste der Deutsche Christian Ahlmann Forfait geben, für ihn rückt Hans-Dieter Dreher nach. Auch bei den Italienern gibt es eine Rochade: Anstelle von Emanuele Gaudiano rückt Luca Maria Moneta ins erlauchte Starterfeld.

Alle Informationen zum letzten Mercedes-CSI in Zürich sowie ein grosser Rückblick haben wir in einer Beilage zusammengestellt. Das entsprechende PDF kann hier heruntergeladen werden.

[...zurück]

Standpunkt

Erinnerungen an den CSI Vigo

von Max E. Ammann

Neben der Schweiz brauchten auch Spanien und Portugal mehrere Jahre, bevor sie sich für ein aktives Mitmachen im 1978 ins Leben gerufenen Weltcup der Springreiter entscheiden konnten. Im Falle der...

[weiter...]


PferdeWoche testen

Sie möchten die PferdeWoche erst einmal testen? Kein Problem mit einem Schnupper-Abo.

» Schnupper-Abonnement bestellen

Resultate-Archiv

Auf der Seite Resultate haben Sie Zugriff auf alle archivierten Resultate der gedruckten Ausgabe der PferdeWoche.

» zum Resultate-Archiv

Folgen Sie uns auf Twitter!

Die «PferdeWoche» auf Twitter mit attraktiven Tweets aus der Pferdewelt.

» Jetzt folgen auf @pferdewoche